Pflegerische Weiterbildung

Die Weiterbildungsmöglichkeiten in den pflegerischen Berufen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Gut ausgebildete Pflegefachkräfte sind für den Erfolg unserer Einrichtungen maßgeblich.

Die Kombination von Theorie und betrieblicher Praxis in der Weiterbildung bietet eine Reihe von Vorteilen. Darunter stechen vor allem die besondere Praxisnähe, die komprimierte Weiterbildungsdauer und die Perspektive in den Einrichtungen der St. Bonifatius Hospitalgesellschaft hervor.

Damit wir auch in Zukunft den Herausforderungen in den unterschiedlichen Pflegebereichen des Gesundheitswesens begegnen können, qualifizieren wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Fachweiterbildungen und Zusatzqualifikationen wie z.B.:

  • Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege
  • Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege
  • Fachweiterbildung für operative und endoskopische Pflege
  • Fachweiterbildung für psychiatrische Pflege
  • Fachweiterbildung für Pflege in der Onkologie
  • Fachweiterbildung für Pflege in der Neurologie
  • Fachweiterbildung Palliativ Care/Palliative Pflege
  • Fachweiterbildung zur Pain Nurse
  • Fachweiterbildung zum/zur Atemtherapeut/in
  • Fachweiterbildung zum/zur Wundexperte / Wundexpertin
  • Fachweiterbildung Hygienebeauftragte in der Pflege
  • Fachweiterbildung zur Breast Care Nurse
  • Fachweiterbildung für klinische Geriatrie und Rehabilitation
  • Zercur-Geriatrie-Basislehrgang
  • Zercur-Geriatrie-Fachweiterbildung
  • Praxisanleiter/in in der Pflege

 

Zertifiziert

Viele unserer Einrichtungen, Fachabteilungen sowie Zentren sind von  verschiedenen Institutionen und Gesellschaften zertifiziert, z.B.:

siegel procumcert bgwqu
Kontakt

St.Bonifatius Hospitalgesellschaft e.V. 
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen

Telefon:
+49 591 910-0

E-Mail info@
bonifatius-hospitalgesellschaft.de

Copyright (c) 2015. St. Bonifatius Hospitalgesellschaft. Alle Rechte vorbehalten.